Elektroantriebe- Modernisierungen und Anpassungen

2/3 des elektrischen Energieverbrauchs in der Industrie wird durch Elektromotoren verursacht. Durch energieeffiziente Motoren und ein modernes Motormanagement kann eine Energie- und Kosteneinsparung von 10-30 % erreicht werden. Vor allem bei Antrieben mit großem Teillastanteil und langen täglichen Betriebszeiten können sich die Investitionen in die Umrüstung bereits nach 1-2 Jahren amortisiert haben! Ein hervorragendes Beispiel ist die Späneabsaugung in einem Holzbetrieb, hier kann die Einsparung durch eine intelligente Steuerung der Luftführung noch weiter optimiert werden. Welche Elektromotoren auch bei Ihnen zum Einsatz kommen – wir beraten Sie kompetent und arbeiten die perfekte Lösung für Ihr Unternehmen aus.